2012 war ohne Zweifel das Jahr von Sean Finn. Mit seinen Smash-Hits "Show Me Love", "No Good", "Stronger" & "Such A Good Feeling" verbuchte er praktisch ein Abo auf die No.1 Position diverser, nationaler und internationaler Dance-Charts.
Kein anderer Artist konnte im vergangenen Jahr mehr Top10 Platzierungen erringen und diese für Wochen behaupten. Damit schaffte er es letztendlich sogar, auch in den MTV-Charts den allerersten Platz zu erklimmen.
Die renommiertesten Labels weltweit veröffentlichen in aller Regelmässigkeit Sean Finn's Titel. Und das bereits seit über 5 Jahren, in denen er sich das Image eines Top DJ-Producers erarbeiten konnte. Zu den ihn supportenden Labels gehören keine geringeren als Kontor, Sony, WePlay, Scream & Shout, Ministry of Sound, Universal oder Subliminal.

 

Mit " Riders On The Storm" belegte Sean Finn erst kürzlich wieder einmal Platz 1 der Deutschen Dance Charts, und das gleich für insgesamt 8 (acht !!!) Wochen. Nicht weniger erfolgreich - sein aktuellster Release „ Sunglasses At Night“, der sich ebenso derzeit zum Dauerbrenner vieler internationaler Charts entwickelt. Nicht zu vergessen - seine Remixe, mit denen er das Interesse namhafter Künstlern wie Afrojack, Milk and Sugar, Syke'n'Sugarstarr, Dj Antoine & Shaggy weckte! Seit Anfang des Jahres ist Sean Finn Resident DJ bei Tronic Love auf BIG FM, dem größten privaten Radiosender im Westen Deutschlands. Und auch international ist seine " Sean Finn Radioshow" bereits bei über 20 Radiostationen regelmässig on Air…unter anderem in Länder wie Brasilien, Canada, Frankreich, UK, Belgien & Griechenland.
Die unaufhaltsam erscheinende Karriere des Sean Finn findet auch dieses Jahr wieder viele Höhepunkte, wozu sicher auch seine erste Australien/Neuseeland-Tour im Nov/Dez 2013 gehören wird. Sean Finn - you're rockin'!